IONA-Heiltherapie
Eurythmietherapie

WAS IST EURYTHMIETHERAPIE
(HEILEURYTHMIE)?

Bei der Heileurythmie handelt es sich um eine Bewegungstherapie, die seit über 80 Jahren, entwickelt vom Anthroposophen Dr. Rudolf Steiner, erfolgreich eingesetzt wird. Seitdem die Heileurythmie als wissenschaftliches Studium anerkannt wurde, wird sie auch  Eurythmietherapie genannt.

KOMPLEMENTÄRE BEHANDLUNGSFORM
Sie zielt als komplementärmedizinische Behandlungsform darauf ab, neben einer Befreiung von Krankheitssymptomen eine ganzheitliche Harmonisierung zu bewirken.